Tipps beim Kauf eines Wintergartens

Professionelle Planung und Beratung

Finden Sie heraus, worauf es wirklich ankommt beim Kauf eines Wintergartens.
Wir haben Ihnen 5 Tipps zusammengestellt, die diese Entscheidung erleichtern könnten.

1.

Setzen Sie auf Qualität

 

Bei der Wahl Ihres Wintergartens sollte die Qualität für Sie an erster Stelle stehen. Auf Dauer schafft nur komfortable Wertigkeit die erwünschte Zufriedenheit.

 

Mehr erfahren

2.

Achten Sie auf detaillierte Planung

 

Planen Sie Größe und Ausführungswünsche sorgfältig. Achten Sie auf Design, Komfort und Energieeffizienz. Überlegen Sie außerdem, welchen Zweck der Wintergarten erfüllen soll, um so eine optimale Planung zu garantieren.

 

Der Weg zu Ihrem Projekt

3.

Sehen Sie sich Referenzobjekte an

 

Installierte Objekte im Showroom oder bei Bekannten helfen Ihnen bei Ihrer endgültigen Wahl. Anhand konkreter Beispiele erkennen Sie die Vielzahl von bautechnischen, statischen und energieeffizienten Normen, die es zu berücksichtigen gilt.

 

zur Galerie

4.

Wählen Sie einen anerkannten Fachbetrieb

 

Das Gesamtpaket ist entscheidend: eine umfassende Beratung, die geeignete Auswahl der Materialien, das Zubehör, die Vermessung, die Montage sowie der Service.

 

Finden Sie einen Partner in Ihrer Nähe

5.

Vergleichen Sie Angebote

 

Der Preis sollte nicht das ausschlaggebende Kriterium sein. Die Wahl hochwertiger Materialien und die professionelle Planung und Ausführung sollte im Vordergrund stehen.


Choose your language: