Neuer Wohn(t)raum in den Bergen

Salzburger Land, Österreich

Das Priesteregg im Salzburger Land lässt mit dem weltweit ersten und einzigen Willy Bogner-Chalet Urlaubsträume wahr werden.
In erster Reihe des Bergdorfs wurde ein bestehendes Premium-Chalet umgebaut und um einen neuen Wohnbereich mit einzigartigem Panorama-Blick erweitert.
Der spektakuläre Ausblick über das Leoganger Tal und die umliegende Bergwelt wird durch ein von der Fa. KELLER AG entwickeltes, Raum hohes und rahmenloses Design-Schiebesystem gewährleistet. Die großen Design-Glasflächenfenster vom Typ KELLER minimal windows® zur Süd- sowie Westseite hin können komplett geöffnet werden
und verwandeln den Raum im Sommer in ein Outdoor-Wohnzimmer.

Neben einer gemütlichen Couch finden Gäste eine Teeküche, eine Toilette und eine Felsendusche vor. Altholz, sanfte Farben, indirekte Beleuchtung sowie Accessoires aus Filz prägen das moderne, naturnahe, edle Design und versprühen Gemütlichkeit. Der imposante, offene Kamin wurde mit Naturstein aus dem Nationalpark Hohen Tauern angefertigt. Hohle Baumstämme dienen als Designelement oder werden, sanft beleuchtet, in Szene gesetzt. Leicht erhöht befindet sich ein Arbeitsbereich, der durch eine teilverglaste Wand den Blick auf den Gipfel des 2.624 Meter hohen Birnhorns freigibt.

Der neue Wohnbereich führt  durch das transparente, leichtgängig verschiebbare Glaswandsystem KELLER minimal windows® völlig barrierefrei auf eine große Holzterrasse, wo  gemütliche Sitzgelegenheiten, Feuerring, privater Hot Pot und Sauna zu grenzenloser Entspannung locken. Highlight des Luxusdomizils ist der beheizte Infinity-Edelstahlpool, der Gäste durch seine Hanglage förmlich über dem Tal schweben lässt.

Im ersten Stock des Willy Bogner-Chalets entstand ein gemütlicher Multi-Media-Raum, wo Gäste in 3D und Kino-ähnlicher Tonqualität Filme schauen oder in „Bogners Bibliothek“ stöbern können. Das Schlafzimmer nebenan wurde ebenfalls umgestaltet und mit einem neuen Bett, einer Wand aus handgespaltenem Zirbenholz und stilvoller Dekoration veredelt.

Das Willy Bogner-Chalet bietet Platz für zwei Gäste und ist für 590 Euro pro Person und Nacht ohne Saisonaufschlag buchbar. Neben den üblichen Inklusiv-Leistungen des Priesteregg ist beim Willy Bogner-Chalet ein zusätzlicher Premiumservice im Übernachtungspreis inbegriffen. Dieser beinhaltet eine Flasche Jahrgangs-Champagner zur Begrüßung, Frühstück, alle alkoholfreien Getränke, ein tägliches Abendmahl, das mit passender Weinempfehlung im Chalet oder im Gasthaus Brugg serviert wird, plus weitere Annehmlichkeiten wie Bogner’s Barbecue-Service. Zu diesem gehört neben dem Entzünden des Feuerrings auch das Anliefern von Grillgut wie Fleisch, Gemüse, Salaten, Grillsaucen und Brot. Auf Wunsch übernimmt eine „Bergfee“ des Priesteregg das Zubereiten des Mahls.

 Mehr Informationen unter www.priesteregg.at

 

Willy Bogner Chalet

Bergdorf Priesteregg, Leogang

www.priesteregg.at

 

Photographie

Günther Standl

www.guenterstandl.de

 

 


Choose your language: