Praktisches, transparentes und einfaches Haus

Niederlande

Ein praktisches, transparentes und einfaches Haus, das sich erst dann erschließt, wenn man es betritt und sich einen Weg durch die verschiedenen Räume sucht.
Das Haus ist großräumig lichtdurchflutet und zum Garten hin über breite Glasschiebetüren offen.  Alle Glasflächen sind mit dem KELLER minimal windows®-System gestaltet.
Das Haus sollte etwas abgegrenzt, aber dabei mit dem umgebenden Raum stets verbunden sein.
Es stellt einen völlig privaten Raum mit wunderbarer Aussicht dar, der zu seiner Umgebung hin vollständig offen ist.

Das Land, auf dem das Wohnhaus steht, ist als wunderbare Grünfläche gestaltet, bei der die Natur in die Projektgestaltung einbezogen ist. Die Farben, das Licht und die Struktur der gewählten Werkstoffe bilden die umgebende Natur nach und verbinden sich mit ihr, so als wäre das Haus ein Teil von ihr. So wird das Abendlicht von den Baumstämmen zurückgeworfen und die Farben spielen mit der Baumrinde. Der Standort selbst legte die Gesamtkonzeption des Projektes als fern von anderen Häusern fest und bot die Möglichkeit, für dieses Gebäude eine reine und natürliche Fassade zu schaffen.

Die Gestaltung sieht mehrere Terrassen, weite Fluchten und Zugang nach außen vor. Der Außenbereich wird über raumhohe Fenster in den Haupträumen hereingeholt, die ein fast übergangsloses Naturempfinden vermitteln.  Es verkörpert einen aktuellen Trend, bei dem jeder Platz sorgfältig durchkonstruiert ist. Hauptmerkmal des Grundstückes ist das Spiel mit dem Licht.

Das Haus ist eine architektonische Meisterleistung, es hat drei Schlafzimmer, ein Speisezimmer, ein Wohnzimmer, ein Arbeitszimmer, einen Fitnessraum, drei von innen zugängliche Außenbereiche – einen als Ergänzung eines Schlafzimmers, einen weiteren verglasten auf Höhe von Speisezimmer/Küche und einen dritten als Swimming Pool – sowie eine Doppelgarage.

 Das Haus ist vertikal und hierarchisch gegliedert. Die Gemeinschaftsräume befinden sich in den unteren und die Privatbereiche in den oberen Ebenen. Der Innenhof vermittelt einen Eindruck von Tiefe und räumlicher Weite und ermöglicht es, alle Geschosse vom unteren bis zum oberen als einen vertikal und horizontal zusammenhängenden Raum wahrzunehmen. Es ist ein minimalistisches Haus mit einzigartiger Architektur!

Die gesamte Innenausstattung, von der Garderobe über die Anrichten, die Küche, die Schlafzimmer, Bäder bis zum Arbeitsraum sind Sonderanfertigungen. Die im Hause vorherrschende Farbe ist Weiß, das eine Einheit der Räume untereinander herstellt und sie sehr leicht und „sauber“ erscheinen lässt.

  Architekt

Donkers Bouwkundig Tekenburo, Elsendorp

www.donkers-tekenburo.nl

 

Photographie

Donkers Bouwkundig Tekenburo, Elsendorp

www.donkers-tekenburo.nl

 

KELLER Partner

Kumasol B.V.

www.minimalwindows.nl

 

Fertigstellung: April 2012

 

 


Choose your language: