GLASSHOUSE mit Poolblick

Die großzügige Verglasung mit minimal windows® Schiebeelementen auf zwei Seiten des GLASSHOUSE® erlaubt den freien Blick auf die weite Gartenlandschaft. 
Es wurde ein offener Raum mit klaren Konturen geschaffen und fungiert als bindendes und trennendes Element.

Der kreative Umgang mit Innen- und Außenraum-Qualitäten

Für den Bauherrn war der ganzheitliche Ansatz wichtig. Die Privatsphäre sollte gewahrt bleiben, gleichzeitig sollte aber der Blick auf die landschaftlichen Highlights des Standortes gelenkt werden. Toll sind die Bäume, die dem Grundstück eine Struktur geben. Das GLASSHOUSE® der KELLER AG bildet das Herzstück der Villa und scheint in den Garten hinaus zu schweben.

Es dominiert der Übergang von innen nach außen, was zwischen der Wohnraumerweiterung und der Terrassenlandschaft mit Pool gut zu erkennen ist. Es ergeben sich wunderschöne Perspektiven aus dem Wintergarten, wo der Blick in die Gartenanlage geführt wird. Die großzügige Verglasung mit minimal windows® Schiebeelementen auf zwei Seiten des GLASSHOUSE® erlaubt den freien Blick auf die weite Gartenlandschaft.

Das KELLER GLASSHOUSE® aktiviert somit die verborgenen Qualitäten des Grundstückes und inszeniert Haus und Garten als konzeptionelle Einheit. Es wurde ein offener Raum mit klaren Konturen geschaffen, der als bindendes und trennendes Element von allen z.B. auch für Feste genutzt werden kann. Die großformatigen Öffnungen sind fast ohne sichtbare Rahmenprofile ausgebildet, was die Gesamtwirkung der Konstruktion noch prägnanter macht. Es entsteht ein Gefühl von Privatsphäre, Einfachheit, Natürlichkeit und Offenheit.

Eine der wichtigen Anforderungen des Bauherrn war der fließende Übergang der Bodenmaterialien und der hohe Standard der Dämmhülle, die es herzustellen galt. Das Profilsystem für diesen Wintergarten besteht aus wärmegedämmten Designprofilen, die sich durch besonders schmale Ansichtsbreiten auszeichnen. Ein Highlight ist die sich völlig öffnende Außenecklösung.

Entstanden ist ein großer, heller, an die Immobilie angelehnter Wohnraum mit breiten, raumhohen Schiebefenstern. Die Innenausstattung ist modern, aufgeräumt und freundlich. Somit ist sichergestellt, dass sich Bewohner und Gäste wohlfühlen. Dank des innovativen Designs ist es ein Wintergarten, in dem jeder sich zu leben vorstellen kann.

 

Architekt
 
Joël Claisse Architects
www.claisse-architecte.be

 

Fotograf

Hilde Verbeke

 

Realisation

KELLER AG


Choose your language: